Ökumene

Wir pflegen bewusst unsere reformierte Tradition, begegnen aber den Glaubenden anderer Kirchen und Konfessionen mit Respekt und Achtung. Es ist für uns selbstverständlich, dass in unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen Angehörige aller Konfessionen willkommen sind.

Wir pflegen den Kontakt und das Gespräch mit den katholischen Kirchgemeinden der Region. Der Religionsunterricht wird nach dem von beiden Landeskirchen erarbeiteten und verabschiedeten Lehrplan erteilt. Unser Pfarrer erteilt in Bivio und Savognin Unterricht in gemischtkonfessionellen Klassen.

Gelegentlich finden ökumenische Gottesdienste statt. Tradition haben der Gottesdienst am Tag der Kranken im Spital Savognin (erster Sonntag im März), der Alpgottesdienst in Radons (Anfang August), der ökumenische Gottesdienst in Savognin (Ende August / Anfang September) sowie die ökumenische Waldweihnacht in Savognin.

In Bivio werden auch die Anlässe der Altersarbeit ökumenisch organisiert und verantwortet.

Veranstaltungen

15.12.2019, 10:00

Gottesdienst
zum 3. Advent in Savognin mit David Wasescha, Panflöte

» Details

21.12.2019, 19:30

Gottesdienst
Alberino (Dorfweihnacht) in Bivio, mit dem Flötenensemble Amarchord und Beiträgen von Schülerinnen und Schülern

» Details

24.12.2019, 22:00

Gottesdienst
Gottesdienst zu Heiligabend in Savognin, mit Abendmahl und Kerzenritual

» Details

25.12.2019, 10:00

Gottesdienst
Weihnachtsgottesdienst mit Abendmahl in Bivio, mit David Wasescha, Panflöte

» Details

26.12.2019, 18:00

Weihnachtsfeier
für Gross & Klein in La Nars

» Details

Aktuell

Gemeindebrief

Hier finden Sie den aktuellen Gemeindebrief.

» Details