W57
W56
W55
W54
W53
W52
W51
W50
W49
W47

Ökumene

Wir pflegen bewusst unsere reformierte Tradition, begegnen aber den Glaubenden anderer Kirchen und Konfessionen mit Respekt und Achtung. Es ist für uns selbstverständlich, dass in unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen Angehörige aller Konfessionen willkommen sind.

Wir pflegen den Kontakt und das Gespräch mit den katholischen Kirchgemeinden der Region. Der Religionsunterricht wird nach dem von beiden Landeskirchen erarbeiteten und verabschiedeten Lehrplan erteilt. Unser Pfarrer erteilt in Bivio und Savognin Unterricht in gemischtkonfessionellen Klassen.

Gelegentlich finden ökumenische Gottesdienste statt. Tradition hatte früher der Gottesdienst am Tag der Kranken (erster Sonntag im März) im Spital Savognin. Dieser findet auf Wunsch des Betagtenheims nicht mehr statt. Bis heute gepflegt wird der Alpgottesdienst in Radons (Anfang August), der ökumenische Gottesdienst in Savognin (Ende August / Anfang September), sowie die ökumenische Weihnachtsfeier in Savognin.

In Bivio werden auch die Anlässe der Seniorenarbeit ökumenisch organisiert und verantwortet.

Veranstaltungen

Sonntag, 21. Juli 2024 10:00 Uhr

Gottesdienst in Savognin

mit Laienprediger Helmut Andres, Parsonz

Sonntag, 28. Juli 2024 10:00 Uhr

Gottesdienst in Bivio

mit Pfr. Thomas Widmer, Schmitten

Sonntag, 4. August 2024 10:30 Uhr

Alpgottesdienst in Radons in Savognin

mit Pfr. Peter Wydler, Chur

Sonntag, 18. August 2024 10:30 Uhr

Alpgottesdienst auf Cavreccia in Bivio

mit Pfr. Peter Wydler, Chur

Sonntag, 25. August 2024 10:00 Uhr

Gottesdienst in Savognin

mit Laienpredigerin Marlies Widmer, Schmitten